koffee with a konscience
koffee with a konscience
Warenkorb 0
Ngororero | Ruanda | honey
HANDLE KAFFEEWERK (AT)

Ngororero | Ruanda | honey

Normaler Preis €13,50 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Geschmack      Kiwi | Papaya | Banane
Körper               vollmundig
Säure                 citric
Erzeugung Community Coffee Rwanda (CCR) 
Region Huye District
Bauernhof/Kooperativ Ngororero
Röstgrad medium
Varietät verschiedene Varietäten
Prozess experimentell - honey
Anbauhöhe 1.900 MASL
Röstdatum 16.05.22

Die Community Coffee Rwanda (CCR) wurde 2017 mit dem Ziel gegründet, direkt mit den Kleinbäuer*innen vor Ort zusammen zu arbeiten. CCR kümmert sich um die Weiterentwicklung der Gemeinde, speziell um die Kinder der Farmer*innen, um die Zukunft der Kaffeeproduktion aufrecht zu erhalten. Bereits seit 2004 gibt es in Ruanda Spezialiäten Kaffee, aber nur sehr wenige Farmer*innen haben die Möglichkeit ihren Kaffee am Markt zu verkaufen. Durch die Innovationen von CCR wird die Marktfähigkeit, sowie die Qualität des Kaffees zu verbessern. Durch die Zusammenarbeit der mit CCR haben die Farmer*innen die Möglichkeit einen finanziellen Vorteil mit deren Kaffee zu erzielen. Zu lange hatten die Bäuer*innen in Ruanda nicht die nötige Stabilität, um in deren Kaffeeplantagen zu investieren. Deshalb sind diese Kaffeeplantagen ohne ordentliche Instandhaltung und Verjüngung verkommen. CCR sucht Wege über die Vorteile der Kaffeeproduktion und -investion zu informieren.

Für die Ernte dieses Kaffees arbeitete CCR in Huye District im Süden Ruandas an der Gift Coffee Washing Station. Über 750 Kleinbauern aus sieben verschiedenen Gemeinden lieferten ihre Kirschen zur Station, dort werden diese von weiteren 73 Arbeitern verwertet. Die meisten Mitarbeiter von CCR sind unter 25 Jahre alt, alle von Ihnen werden in allen relevanten Schritten der Kaffee-Verarbeitung und -Aufbereitung sowie in den Export-Methoden unterrichtet. Durch die Unterstützung des Community Coffee Rwanda Projektes, wachsen die Investionen von CCR in Rwanda. Die dadurch gewonnen Stabilität für Landwirte hilft Ihnen weiterhin Kaffees in ausergewöhnlicher Qualität zu produzieren.

Rezepte für V60



Kaffeemenge 18g
Wassermenge 270g
Brühtemperatur 96°C
Mahlgrad*
7 (Wilfa)
Finale Brühzeit 2:40

 
Methode: V60

Vorgangsbeschreibung:
1) 60g Bloom für 0:45 lassen. Umrühren, damit Kaffeesatz benetzt ist. 
2) First pour: 170g in langsamen kreisen gießen. Leicht wackeln, um den Kaffeebett zu ebnen.
3) Second pour: mit 1:15 das fehlendes Wasser in schnellen kreisen gießen. Leicht wackeln.

*wir geben bewusst keinen Mahlgrad an, da je nach verwendeter Mühle ein anderer Mahlgrad notwendig ist. Mit den oben genannten Informationen ist es aber möglich sich an den richtigen Mahlgrad heranzutasten.


de