Karani AA | Kenia | washed
KAFFEMIK COFFEE ROASTERS (AT)

Karani AA | Kenia | washed

Normaler Preis €15,00 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Geschmack     Limette | Pfirsich
Körper              Klar | saftig

Säure                Zitronig

Erzeugung Karani Factory
Region Kirinyaga, Gichugu
Röstgrad Hell
Varietät SL28 & SL34
Prozess washed
Anbauhöhe 1.700 - 1.800 MASL

Die Karani-Fabrik wurde 1998 errichtet und wird von der Kabare Cooperative Society betrieben. Die Kleinbauer*innen pflücken die reifen Kirschen von Hand und liefern sie noch am selben Tag an die Fabrik. Bei der Annahme werden die Kirschen sorgfältig sortiert. Die gesamte Sortierung wird personell überwacht, damit wird sichergestellt, dass nur reife, unbeschädigte Kirschen angeliefert werden.

Nach der Sortierung werden die Kirschen im Scheibenauflöser der Fabrik zerkleinert und anschließend nach Dichte sortiert. Die zerkleinerten Kirschen werden 16 bis 24 Stunden lang trocken vergoren. Die Gärung wird von geschultem Personal überwacht, das regelmäßig kontrolliert, um sicherzustellen, dass die Gärung genau im richtigen Moment gestoppt wird. Nach der Gärung wird die Kirsche gewaschen und sortiert.

Das Pergament wird auf erhöhte Trockenbetten gelegt. Die Mitarbeiter sortieren das Pergament, um alle fehlerhaften Bohnen zu entfernen, und drehen das Pergament ständig, um eine gleichmäßige Trocknung zu gewährleisten. Die Trocknung dauert in der Regel zwischen 1 und 3 Wochen.

Kenianische Kaffees werden nach Größe klassifiziert. AA-Bohnen sind die Größten. AA-Kaffees sind solche größer sind als 7,2 Millimeter.


de