koffee with a konscience
koffee with a konscience
Warenkorb 0
El Palto | Peru | washed [biologisch angebaut]
KAFFEMIK COFFEE ROASTERS (AT)

El Palto | Peru | washed [biologisch angebaut]

Normaler Preis €13,00 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Geschmack      Haselnuss | Kakao | Honigsüss | Feigen
Körper               Medium bis Voll

Säure                 Malic | Delikat | Kirsche

Erzeugung
Asociación de Productores Cafetaleros Juan Marco (JUMARP)
Region El Palto, Amazonas
Röstgrad Hell
Varietät Caturra, Typica, Catimor
Prozess Washed
Anbauhöhe 1.300 - 1.600 MASL

JUMARP vereint Bauern im Gebiet El Palto im Bezirk Yamón in der Provinz Utcubamba in der Region Amazonas im Norden Perus.Der Kaffeeanbau in den amazonischen Anden im Norden Perus, wo JUMARP tätig ist, begann in den 1950er Jahren. Die Anbaumethoden stützten sich lange Zeit stark auf den Einsatz von Agrochemikalien. Nach vielen Jahrzehnten beschloss diese Gruppe, die alten Methoden zu ändern und eine nachhaltige Kaffeeproduktion im Einklang mit dem Urwald zu beginnen. JUMARP erkannte auch, dass man gemeinsam bei der Vermarktung ihres Kaffees stärker sein würden. Auf diese Weise und durch eine Zertifizierung wollen sie ihren Mitglieder*n ein regelmäßiges Einkommen garantieren und den Lebensstandard der Gemeinschaft verbessern. Die 188 Mitglieder* produzieren alle biologischen und fair gehandelten Kaffee. Eine der Prioritäten der Vereinigung war in den letzten zwei Jahren die Steigerung der Produktivität. Um dies zu erreichen, investiert JUMARP die Hälfte der erhaltenen Prämien in die Erneuerung der Kulturen und die Umstellung auf ökologische Anbaumethoden. Ein weiterer großer Teil der Prämie fließt in den Fonds für Bildungsprogramme und den Bau von Schulen. Die JUMARP angeschlossenen Produzenten bewirtschaften alle kleine Parzellen. Insgesamt bauen die 188 Erzeuger Kaffee auf 549 Hektar in der "Selva Alta" im Norden Perus an. Dabei handelt es sich um ein besonderes Ökosystem in Peru und Mexiko mit dichten und feuchten Wäldern. 

*da wir als Rösterei selbst noch nicht BIO-Zertifiziert ist, der Kaffee selbst schon dürfen wir nur erwähnen, dass er biologisch angebaut wurde.


de